Orthopädin verbindet den Fuss einer Patientin
Orthopädie

Orthopädie

«Auch für sehr spezielle orthopädische Probleme finden wir eine zum Patienten passende Lösung.» Dr. med. Judith Fellmann, Fachärztin für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, Belegärztin Spital Zollikerberg

Die Spezialistinnen und Spezialisten der Orthopädie behandeln vor allem chronische oder erworbene Leiden an den oberen und unteren Extremitäten. Das Spektrum reicht von gängigen Therapien bis zu hochspezialisierten Operationen.

Medizinisches Leistungsspektrum

Die orthopädischen Leistungen umfassen Diagnostik sowie nicht operative und operative Behandlungen von angeborenen Leiden oder erworbenen Erkrankungen und Verletzungen an Schulter, Ellenbogen, Fuss, Knie, Hüfte und Wirbelsäule.

  • Diagnostische und therapeutische Gelenkspiegelungen (Arthroskopien)
  • Künstlicher Gelenkersatz mittels Navigation und patientenspezifischen Modellen (Teil- und Totalprothesen, Inversionsprothesen)
  • Revisionseingriffe bei gelockerten oder geschädigten Prothesen
  • Versorgung von periprothetischen Brüchen
  • Bandersatz und Bandrekonstruktionen mit körpereigenem Material
  • Stabilisationseingriffe (offene oder arthroskopische)
  • Behandlung von Knorpelschäden mittels Mikrofrakturierung und Transplantaten
  • Meniskuschirurgie
  • Versteifung stark geschädigter Gelenke
  • Stellungskorrekturen, v. a. im Vorfuss
  • Sehnentransfer und -plastiken

Weiteres Angebot im Bereich der Orthopädie

Leitung und Organisation