Ärztin unterwegs im Spital Zollikerberg zu den interdisziplinären Fortbildungen der Inneren Medizin
Ärzte-Fortbildung

Interdisziplinäre medizinische Fortbildung für Ärztinnen und Ärzte

Die Ärztefortbildung findet jeweils im Brunnenhof zwischen 18.00 und 19.30 Uhr statt und ist anerkannt für 2 Fortbildungscredits der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin SGAIM.

Achtung! Aufgrund der ausserordentlichen Lage in Bezug auf das Coronavirus fallen die Fortbildungsveranstaltung bis auf Weiteres aus. Wir informieren Sie umgehend bei Veränderungen.

 

 

Vergangene Ärzte-Fortbildungen im 2020

25. März 2020

Schwindelabklärung in der Praxis

  • Referent: Prof. Dr. med. Dominik Straumann, Klinik für Neurologie, Universität Zürich

Periprothetische Frakturen

  • Referenten: Dr. med. Markos Ioannou und Dr. med. Martin Gerber, Leitende Ärzte Klinik für Chirurgie, Spital Zollikerberg

26. Februar 2020

Direkte orale Antikoagulantien: Ein Update für Spital- und niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

  • Referent: PD Dr. med. Lars M. Asmis, Hämatologie FMH + FAMH, Leiter Zentrum für perioperative Thrombose und Hämostase

Freiwilliger Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit

  • Referentin: Dr. med. Katja Albrecht, Leitende Ärztin für Innere Medizin, Schwerpunkt Palliativmedizin, Spital Zollikerberg

29. Januar 2020

  • Diagnostik und Therapie der Sakopenie

    • Referent: Prof. Dr. med. Cornel Sieber, Chefarzt Klinik für Innere Medizin, Kantonsspital Winterthur
  • Nierenersatztherapie bei älteren Patientinnen und Patienten

    • Referentin: Dr. med. Brigitte Bergamin, Oberärztin Nephrologie, Spital Zollikerberg