Bild: Stethoskop
Ärzteverzeichnis

Ärzteverzeichnis

Prof. Dr. med. Vera Edith Bernet-Herrmann

Prof. Dr. med. Vera Edith Bernet-Herrmann
  • Funktion
  • Chefärztin
  • Facharzt-Titel
  • Fachärztin für Pädiatrie mit Schwerpunkt Neonatologie; Fachärztin für pädiatrische Intensivmedizin
  • Fachbereich
    • Intensivmedizin
    • Neonatologie
    • Pädiatrie
  • Adresse
  • Spital Zollikerberg
    Klinik für Neonatologie
    Trichtenhauserstrasse 20
    8125 Zollikerberg
  • Telefon / Fax
  • 044 397 22 25 / 044 397 25 77

Arbeitsschwerpunkte

  • Pränatale Beratung
  • Neonatale Neurologie
  • Neonatale Intensivmedizin

Beruflicher Werdegang

  • Seit September 2018
    Chefärztin Neonatologie und Kinder-Permanence, Spital Zollikerberg
  • 2011–2018
    Leiterin Neonatologie Universitätskinderkliniken Zürich
  • 2013
    Erhalt Titularprofessur der Universität Zürich
  • 2012–2014
    Stellvertretende Leiterin Neonatologie und Intensivstation Universitätskinderkliniken Zürich
  • Ab 2010
    Leidende Ärztin Neonatologie und Intensivmedizin, Universitätskinderkliniken Zürich
  • 2007
    Echokardiographie des Neonaten, Royal Prince Alfred Hospital Sydney, Australien
  • 2006
    Erhalt der Venia legendi an der Universität Zürich
  • 2004–2010
    Oberärztin Neonatologie und Intensivmedizin, Universitäts-Kinderkliniken Zürich mit Leitungsfunktion auf der Neonatologie
  • 2000
    FMH-Schwerpunkttitel für Neonatologie
  • 1999
    FMH-Facharzt für pädiatrische Intensivmedizin
  • 1999–2004
    Oberärztin Neonatologie und Intensivmedizin, Universitäts-Kinderkliniken Zürich
  • 1998
    FMH-Facharzt Kinder- und Jugendmedizin
  • 1998
    Senior Registrar Neonatoloy and Transportmedicin, The New Children’s Hospital Sydney, Australia
  • 1997
    Assistenzärztin Kinderanästhesie, Universitäts-Kinderkliniken Zürich
  • 1996–1997
    Assistenzärztin Neonatologie und Intensivmedizin, Universitäts-Kinderkliniken Zürich
  • 1995–1996
    Assistenzärztin Pädiatrie, Kantonsspital Winterthur
  • 1994
    Promotion zum Dr. med. an der Universität Zürich
  • 1994
    Assistenzärztin Kinderchirurgie, Universitäts-Kinderkliniken Zürich
  • 1993
    Praxisvertretung in pädiatrischer Praxis Zürich
  • 1993
    Assistenzärztin Chirurgie, Limmattalspital Zürich-Schlieren
  • 1992
    Assistenzärztin Neonatologie, Schweizerische Pflegerinnenschule Zürich
  • 1991
    Schweizerisches Staatsexamen Universität Zürich
  • 1984–1991
    Medizinstudium Universität Zürich

Mitgliedschaften

  • FMH Foederatio Medicorum Helveticorum
  • SGP Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrie
  • SGN Revisor der Schweizerische Gesellschaft für Neonatologie
  • SGI Schweizerische Gesellschaft für Intensivmedizin, Mitglied der
  • Arbeitsgruppe Wissenschaft
  • VZK Verein Züricher Kinderärzte
  • SPSU Swiss Paediatric Surveillance Unit
  • IPOKRaTES Treasurer, weltweit tätige gemeinnützige Organisation zur Weiterbildung von Ärzten

Zurück zur Liste

Publikationen ab 2010

Bereich für Zuweisende