Programm

Mittwoch, 24. April 2019 - 18.30 – 19.30 Uhr
Brunnenhofsaal

Beckenbodensenkung und Blasenschwäche.

Konservative und operative Behandlungsmöglichkeiten.

Dr. med. Eduard Vlajkovic, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, speziell operative Gynäkologie und Geburtshilfe, Chefarzt Frauenklinik Spital Zollikerberg; Dr. med. Henrik Lutz, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, Leitender Arzt Frauenklinik Spital Zollikerberg

Die Senkung des Beckenbodens und der inneren Organe kann zu schwer einschätzbaren Veränderungen der Körperwahrnehmung führen und die Teilnahme am Sozialleben beeinträchtigen. Wir sprechen über die häufigsten Formen der Beckenbodensenkung, deren Auswirkungen und die Behandlungsmöglichkeiten.

kostenlos

Anmeldung: nicht erforderlich

T 044 397 21 11

Frauenklinik Spital Zollikerberg

SZB_Informationsveranstaltung_Beckenboden.pdf

Zurück zur Liste

Konservative und operative Behandlungsmöglichkeiten.