Architekturmodell Areal Spital Zollikerberg
Bauprojekte

Projekt Nordbau

Der Neubau auf dem Spitalareal schafft neue Kapazitäten für die Gebärabteilung sowie Raum für hochmoderne Operationssäle.

Infrastruktur Nordbau

Im Juli 2017 wird der Nordbau betriebsbereit sein.

Erdgeschoss

  • Moderne Gebärabteilung (6 Gebärzimmer mit moderner Infrastruktur, Notfallsectio-OP, Reanimationsraum)
  • Neue Neonatologie (10 Plätze plus 1 Notfallbett)
  • Zentrale Sterilgutaufbereitung

1. Obergeschoss

  • Operationsabteilung (4 stationäre und 2 ambulante Operationssäle, Aufwachräume)

2. Obergeschoss

  • Technikgeschoss: Haustechnik, Rechenzentrum

 

Infrastruktur zentraler Behandlungsflügel

Sobald der Nordbau in Betrieb ist, kann die Erneuerung des zentralen Behandlungsflügels gestartet werden. Diese zweite Projektphase dauert bis Frühjahr 2018.

Erdgeschoss

  • Neues Ambulatorium

1. OG

  • Tagesklinik
  • Medizinische Diagnostik
  • Untersuchungsräume