Gastroenterologie

Gastroenterologie/Hepatologie

Die Gastroenterologie befasst sich mit der Diagnostik, nichtoperativen Therapien (z. B. medikamentösen Therapien) sowie der Prävention von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und der Leber.

Die Gastroenterologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin. Die Gastroenterologen arbeiten eng mit den Kollegen der Viszeralchirurgie zusammen.

Die Dienstleistungen der Gastroenterologie umfassen:

  • Endoskopische Untersuchung (Spiegelung) der Speiseröhre, des Magens und des Dickdarms
  • Endoskopisch retrograde Darstellung der Gallenwege (ERCP) und ihre Therapie
  • Ultraschalluntersuchung der Leber und Gallenwege
  • Einlage von Ernährungssonden (PEG)

Spezialisten der Gastroenterologie

Zwei Fachärzte zeichnen verantwortlich für das Spezialgebiet der Gastroenterologie: