Chefarzt Radiologie Spital Zollikerberg erklärt elektronisches Röntgenbild am Laptop
Radiologie

Radiologie

«Hohe Qualität, bestmöglicher Strahlenschutz und ein offener, einfühlsamer Umgang - darauf können Sie vertrauen.» Dr. med. Stephan Alexander Meier, Chefarzt

Die Radiologie Spital Zollikerberg arbeitet mit modernsten bildgebenden Verfahren. Die verschiedenen radiologischen Verfahren liefern die nötigen Informationen für die Diagnose. Sie kontrollieren und dokumentieren die Ergebnisse der Eingriffe oder werden als Teil der Behandlung auch therapeutisch eingesetzt.

Leistungsspektrum der Radiologie

Jede radiologische Fragestellung ist im Spital Zollikerberg klärbar. Mit einem breiten radiologischen Leistungsspektrum unterstützt die Radiologie Spital Zollikerberg Diagnostik sowie Verlaufskontrolle.

Je nach Fragestellung eignet sich ein anderes bildgebendes Verfahren zur Diagnostik oder Verlaufskontrolle. Das fachärztliche Team der Radiologie stellt im Dialog mit den behandelnden Ärzten sicher, dass für die Patienten das beste und schonendste radiologische Verfahren zum Einsatz kommt.

Elektronisches Archiv der Radiologie

Unser Service für Zuweiser ist einfach, kostenlos, sicher und zeitnah.

Die Bilddokumente werden in einem elektronischen Archiv (PACS) sicher gespeichert. Behandelnde Ärzte können sie jederzeit abrufen. Die Bilddokumente lassen sich über gesicherte Verbindungen auch elektronisch an berechtigte weiterbehandelnde Ärzte oder Institutionen weiterreichen. Ausserdem steht die Radiologie im Netzverbund mit den umliegenden Spitälern, dadurch lassen sich Voraufnahmen zum Vergleich heranziehen oder Doppeluntersuchungen vermeiden.

Leitung und Organisation

Die Radiologie Spital Zollikerberg wird von Chefarzt Dr. med. Stephan A. Meier geführt. Das ärztliche und medizinisch-technische Team der Radiologie sichert gemeinsam einen 24-Stunden-Betrieb für jeden Tag des Jahres - für das Spital, aber auch für die Ärzte in der Umgebung.