Wundbehandlung

Wundbehandlung

Um Patientinnen und Patienten mit Problemwunden eine optimale Versorgung anbieten zu können, wurde im Spital Zollikerberg ein Wundbehandlungsteam aufgebaut.

Neben der Abklärung der Ursachen für die chronische Wunde wird dabei grossen Wert auf eine ausführliche Aufklärung der Patientinnen und Patienten gelegt. Die dadurch gewonnene Motivation ist deshalb sehr wichtig, weil auch mit den modernsten Behandlungsmethoden keine Wunder vollbracht werden können und die Behandlung nach wie vor oft viel Geduld erfordert.

Unter ärztlicher Leitung wird die Sprechstunde von einer zertifizierten Wundmanagerin ZWM® und Pflegefachfrau betreut. Zusammen mit einer elektronischen Wunddokumentation kann so die Kontinuität und Qualität in der Behandlung garantiert werden. Wenn nötig können Patientinnen und Patienten für spezielle Behandlungen oder Operationen auch für einige Zeit hospitalisiert werden.

Patientinnen und Patienten mit Problemwunden sollten durch ihren Hausarzt überwiesen werden, damit die weitere Behandlung in Zusammenarbeit mit diesen gewährleistet ist. Sobald als möglich wird bei Bedarf die SPITEX–Pflege in die Behandlung einbezogen.

Spezialist für Wundbehandlung

Wund- und Stomaberatung

Die ambulante Wund- und Stomaberatung ist jeweils dienstags und freitags geöffnet.

  • Fachexpertin Wund- und Stomaberatung

    Pamela Fenner
    Dipl. Pflegefachfrau

    044 397 24 55
    E-Mail

    Mehr zur Person

  • Fachexpertin Wund- und Stomaberatung

    Heidi Rodriguez-Romero
    Dipl. Pflegefachfrau

    044 397 24 55
    E-Mail

    Mehr zur Person